Unknown

Gehalts-Check: Vom Azubi bis zum Meister – Wie viel verdienen Friseure?

Mit einem frischen Haarschnitt sorgen Friseure wieder für Glanz auf unseren Köpfen. Doch ihr Gehalt soll überschaubar sein. Wie viel verdienen Friseurmeister, Azubis & Co. wirklich?

Haare schneiden, Kunden beraten und dabei stets freundlich und fröhlich sein: Friseure* arbeiten hart für ihr Geld. Und dennoch verdienen sie in der Regel wenig: Der Friseurberuf zählt zu den schlechtbezahltesten Ausbildungen in Deutschland. Aber auch mit Berufserfahrung landen Friseure bei Gehaltsrankings regelmäßig auf den hintersten Plätzen. Wie viel sie wirklich verdienen, zeigt unsere Übersicht.

Quelle: Merkur Friseur Gehalt

QUATSCH! NICHT BEI HAAREM

Friseur gehalt ausbildung was verdienen friseure

Friseur-Gehalt während der Ausbildung: Wie viel verdienen Friseur-Azubis?

Wer seine Ausbildung in einem tarifgebundenen Friseurbetrieb absolviert, wird nach Tarif bezahlt, der je nach Bundesland variiert. Ansonsten legt der Salonbetreiber das Ausbildungsgehalt fest.

Als Untergrenze für das Ausbildungsgehalt von Friseuren gilt seit 1. Januar 2020 der Mindestlohn für Ausbildungen. Während der dreijährigen Ausbildung steigt das Gehalt nach jedem Lehrjahr nach einem festgelegten Prozentsatz an:

1. Lehrjahrmindestens 620 Euro
2. Lehrjahr
mindestens 731,60 Euro
3. Lehrjahr
mindestens 837 Euro


Quelle: Merkur Friseur Gehalt

Das ist richtig, aber auch hier hat HAAREM die passende Antwort parat

  • 1. Lehrjahr 620€ + 150€
  • 2. Lehrjahr 731,60€ + 300€
  • 3. Lehrjahr 837€ + bis zu 600€
  • (Stand 2023)
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Finanzielle Unterstützung für den Arbeitsweg

  • Das heisst du kannst bei HAAREM im 3. Lehrjahr über 1400€ Brutto verdienen. Somit gehören wir zu den bestzahlenden Ausbildungsbetrieben. Was muss man dafür tun? Fleißig sein... Wir zeigen dir wie das geht!
Donut 1

Unser Azubi Programm!

MIT STREUSELN OBEN DRAUF!

Um unsere Haarem Qualität weiterhin garantieren zu können setzen wir auf unseren Hauseigenen Nachwuchs. Deshalb sollen unsere Azubis von Anfang an Verantwortung übernehmen. Mit wachsenden Fertigkeiten kommen neue Aufgaben.

  • Haare färben
  • Assistenz der Meister am Kunden
  • Aufbau eigener Stammkunden
  • Präsentation auf Social Media
  • Eigene Visitenkarten
  • Übertarifliche Bezahlung
Donut 2

SUPER SAFTIG!

Die Basis unserer Ausbildung ist eine Geheimrezeptur, bestehend aus den besten Zutaten wie:

  • Aktuelle Schulungen
  • Top Salon Ausstattung
  • Professionelles Team
  • Talentförderung bis hin zur Begabtenförderung (HWK)
  • 18 Schulungen in 3 Jahren in unserer hauseigenen Talentschmiede
Donut 3

AUCH ZUM PROBIEREN!

Du bist dir unsicher ob du eine Friseurausbildung starten willst? Dann probier den Haarem Azubi Donut in Form eines Praktikums.

Wir bieten:

  • Einsichten ins Friseurhandwerk
  • Praktische Übungen an Puppenköpfen
  • Management und Organisation
  • Fotografie von Haaren
  • Professionelle Betreuung
  • Jede Menge Lachfalten innerhalb einer Woche :-)
Donut 4

NACHHALTIG!

,,MAN DARF KEINE HAARE FÄRBEN SOLANGE MAN KEINE HAARE GEFÄRBT HAT... ,, - Ist doch Quatsch!

Wir wollen unseren Azubis die bestmögliche Ausbildung ermöglichen. Deshalb bitten wir Sie, liebe Kunden, unseren Talenten Ihr Vertrauen zu geben mit Ihnen zu Arbeiten.

Jegliche Arbeit wird unter der Aufsicht und Anweisung unserer Master-Stylistin ausgeführt und umgesetzt. Bitte denken Sie daran, wir würden Ihnen keinen Service anbieten von dessen Qualität wir nicht überzeugt wären.

Ihr Kind wird nicht nur Friseurin oder Friseur.

Es wird ein Meister unseres Handwerksberufs,
der in den vergangenen Jahren enorm an
Wertigkeit gewonnen hat. Der Verdienst in
guten Betrieben kann sich mit jeder anderen
Handwerksbranche messen. Und KI wird uns
sicher nie Konkurrenz machen....

Kategorie:

Beschäftigungsverhältnis:

Wo hast du von uns gehört?

Persönliche Angaben:

Ausbildung:

Arbeitgeber:

Bewerbungsunterlagen:

Liebe Kunden, wir haben ein neues Online Buchungssystem, bitte registrieren sie sich neu.

Derzeit sind wir noch am optimieren und hoffen das sie uns kleine Fehler in der Anwendung noch verzeihen. Ihr Haarem